Das erste Mal habe ich Trombone Unit Hannover in einem Konzert

in der Hochschule für Musik und Theater in Hannover gehört. Ich war fasziniert und sehr beeindruckt. Mir wurde klar, dass die Art des Musizierens und die Kommunikation auf der Bühne von hoher Qualität waren und das war genau das, was ich als Künstler immer schon vor Augen hatte. Bereits während meiner Schulzeit in Polen, bevor ich meine Erfahrungen im Orchester gesammelt hatte, war es mein Wunsch, in einem guten Kammermusikensemble zu spielen – und das ist nun geschehen. Da dieses Ensemble aus Freunden meiner Studienzeit besteht, macht es mir umso mehr Spaß mit Ihnen zu musizieren. Denn genau diese Freundschaften sind ein entscheidender Faktor, dass sich das Ensemble mit jeder Probenphase und jedem Konzert kontinuierlich weiterentwickelt und immer wieder neue musikalische Ideen umsetzt.

Die Zusammenstellung der Werke unserer CD `FULL POWER´ ist ziemlich spannend. Sie zeigt die vielen Facetten und Stilrichtungen der neuen, heutigen Musik. Da wäre zum Beispiel: Bourgeois‘ klassischer Stil mit romantischen Einflüssen, verbunden mit starken Harmonien der Moderne, Lindbergs rockige Rhythmen oder Rabes experimentelle Klangeffekte und Farben. Dadurch, dass in Rabes Partitur keine Noten, sondern nur Angaben bestimmter Aktionen zu lesen sind, wie z.B. „das Instrument auseinander bauen“, „auf dem Mundstück blasen“ oder sogar dramaturgische Anweisungen, werden wir als Ensemble auf eine besondere Weise gefordert. Neue Musik ist eine meiner Leidenschaften und mit der Arbeit an dieser Aufnahme hatte ich die Möglichkeit, sie voll und ganz auszuleben. Es bleibt spannend, was uns noch erwartet.

Mateusz Dwulecki

KURZVITA
Mateusz Dwulecki
studierte an den Musikhochschulen in Krakau, Basel und Hannover.
2009 erhielt er einen Zeitvertrag bei dem „BBC Scottish Symphony Orchestra” im Rahmen des „London Proms Festival” und wurde kurz darauf als 1. Soloposaunist an das Staatstheater Wiesbaden engagiert.
Von 2010 bis 2012 war er Soloposaunist der „Neue Philharmonie Westfalen“.
Mateusz Dwulecki ist mittlerweile Soloposaunist bei den Hamburger Symphonikern.
STARTSEITE  ·  IMPRESSUM  ·  © 2017 Trombone Unit Hannover